Der Kanupark Markkleeberg im Panorama. (c) Foto: christian@formella-leipzig.de


Die Wettkämpfe finden auf einer der modernsten Wildwasseranlagen der Welt, technisch vergleichbar mit den Olympiastrecken in London, Sydney und Rio de Janeiro, statt. Sie bietet ideale Voraussetzungen für nationale und internationale Wettkämpfe im Kanu-Slalom und gilt als touristisches Highlight im Leipziger Neuseenland. Slalomkanuten paddeln hier fast ganzjährig. Die Saison für Freizeitsportler geht von Mai bis Oktober. Alle Informationen zum Kanupark und zu den Angeboten sind unter www.kanupark-markkleeberg.com zu finden. Hier sind auch Gutscheine für Rafting und andere Wildwasseraktivitäten, sowie verschiedene Fanartikel erhältlich. Bei Facebook stellt sich der Kanupark unter „Kanupark Markkleeberg“ vor.